Young Viennese Architects

Ausstellung Young Viennese Architects

Zur Förderung der jungen Wiener Architekturschaffenden wurde im Architekturjahr 2005 das Projekt „Yo.V.A. – Young Viennese Architects“ gestartet. Die Ausstellung soll als Plattform für junge Architektinnen und Architekten zur Darstellung ihrer innovativen Realisierungen, Ideen und Konzepte dienen.
In ihren Projekten definieren die Architekten Christian Kronaus und Erhard An-He Kinzelbach die Fassaden nicht nur als Schnittstelle zwischen innen und außen, zwischen Gebäude und Stadt, sondern nutzen die räumliche Tiefenwirkung als zentrales Mittel zur Organisation und Gliederung.

PROJEKT:
YOUNG VIENNES ARCHITECTS

ART:
AUSSTELLUNG

FERTIGSTELLUNG:
FERTIGGESTELLT

ZURÜCK

Comments are closed.